Vorteile für Administratoren

Sie sind hier


Situation

Als Administrator planen, installieren und konfigurieren Sie komplexe Server Systeme und müssen gleichzeitig Ihre Kollegen und Vorgesetzten in Störungsfällen unterstützen. 

Berechtigungsmanagement hält Sie von der Ausführung Ihrer Kernaufgaben ab. Sie müssen das Active Directory verwalten, die Gruppenstrukturen im Blick behalten und die Zugriffsrechte von Kollegen auf Fileserver, SharePoint, vSphere und Exchange Ressourcen einheitlich gestalten.

Dazu kommen noch die Anlage neuer User, die Vergabe weiterer Zugriffsrechte und das Account Management. Statt sich als Experte mit Herausforderungen in der Systemarchitektur zu beschäftigen, regeln Sie Gruppenzugehörigkeiten und führen wiederkehrende Prozesse aus.

Was Sie mit 8MAN bewirken

  • Mit 8MAN erfassen Sie ressourcenübergreifend die Berechtigungslage im gesamten Netzwerk
  • Sie sind jederzeit über die Berechtigungslage im Unternehmen auskunftsfähig
  • 8MAN befreit Sie von der manuellen Dokumentation: Reporte werden automatisch generiert und versendet
  • Sie profitieren von effizienter und vereinfachter Useranlage, Rechtevergabe und dem Kontomanagement oder delegieren die Prozesse an Data Owner oder Helpdesk

 

Probleme

Mit Bordmitteln ist die Erfassung der IST- Berechtigungssituation nicht effizient und zentralisiert möglich. Verschachtelte Gruppenstrukturen lassen sich nur unter Konsolidierung mehrerer Quellen aufdecken. Um Anforderungen an die IT Sicherheit und den Auditor zu erfüllen, verwenden Sie viel Zeit mit Dokumentation.

Oft vergeben Sie Berechtigungen und wissen später nicht mehr, wer die Anfrage gestellt hat. Die Aktivitäten von der Useranlage bis hin zur weiteren Vergabe von Zugriffsrechten sind mit Bordmitteln mühselig und zeitintensiv.



Die 8MAN Solution

Mit 8MAN erfassen Sie in einer Ansicht alle Mitarbeiter und deren Zugriffsrechte auf Fileserver, SharePoint, Exchange und vSphere Ressourcen. Sie definieren einmal die Reporttypen und 8MAN sendet diese automatisch und in beliebigen Intervallen an den IT Leiter, Auditor und Datenschützer. Ob Sie alleine Berechtigungen vergeben oder zusammen mit Kollegen. Alle Änderungen werden im Logbuch erfasst.

Mit der obligatorischen Hinterlegung von Kommentaren (z.B. einer Ticketnummer) ist die Aktion lange jederzeit nachvollziehbar und Sie können begründen, warum Sie Berechtigungen vergeben haben.Änderungen im AD, die unerlaubt ohne 8MAN durchgeführt wurden, erfasst der 8MATE AD Logga. 

Als Administrator sparen Sie mit 8MAN viel Zeit und Nerven. Die Prozesse Useranlage, Zugriffsrechteverwaltung und das Kontomanagement sind schnell und in einem System ausgeführt. Darüber hinaus können Sie die in der Komplexität reduzierten Prozesse an Data Owner oder den Helpdesk delegieren und damit Ihre Rolle als IT Spezialist schärfen.

 

Über 8MAN

8MAN ist eine führende Lösung für Access Rights Management (ARM) in Microsoft-Umgebungen und schützt damit Unternehmen vor unberechtigten Zugriffen auf sensible Daten. Die in Deutschland von Protected Networks entwickelte Software-Lösung setzt Maßstäbe für professionelle Netzwerksicherheit und agile IT-Organisation und bündelt

 

 

 

modernste Funktionalität mit der Erfüllung gängiger Sicherheits- und Compliance-Richtlinien. Die 8MAN Kernfunktionen umfassen: Permission Analysis, Security Monitoring, Documentation & Reporting, Role & Process Optimization und User Provisioning

Kontakt

  • Adresse: 
    Protected Networks GmbH,
    Alt-Moabit 73,
    10555 Berlin,
    Germany
     
  • Telefon:
    +49 30 390 6345-0
     
  • E-Mail:
    info@8man.com